Flugzeugabfertiger*in

Als Flugzeugabfertiger*in ist Ihr Arbeitsgebiet das Vorfeld. Sie arbeiteten direkt am Flieger und be- und entladen die Flugzeugfrachträume mit Fracht- und Gepäckstücken. Nach Erhalt des Vorfeldführerscheins und entsprechender Schulungen bedienen Sie Spezialgeräte zur Flugzeugabfertigung. Unser Ziel ist die Qualifizierung und die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters.
 

Ihre Aufgaben:

  • Abfertigen, d.h. Be- und Entladen von Flugzeugen (mehrere Abfertigungsvorgänge pro Schicht)
  • Verzurren und Sichern der Ladegegenstände
  • Umgang mit Gefahrgütern
  • Fahren und Bedienen von Abfertigungsgeräten und -Fahrzeugen
  • Annehmen und Sichern von Flugzeugen
  • Baggage Handling
  • Kommunizieren und Kooperieren mit Kolleginnen/Kollegen auf Position

Rahmenbedingungen

  • Arbeiten im Freien auf den Positionen
  • Erhöhte Lärmbelastung
  • Lasten heben, tragen und ziehen
  • Je nach Flugzeugtyp gebückte oder kniende Körperhaltung im Flugzeuginnenraum

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Keine Vorstrafen
  • Motivation und ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft, im Wechselschichtdienst zu arbeiten
  • Sehr gute Auffassungsgabe
  • Gesundheitliche Eignung
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Ihre Vorteile

  • Tariflich geregelte Bezahlung
  • Steuerfreie Schichtzulage:
  • Sonntagszuschlag (50 %)
  • Feiertagszuschlag (125 %)
  • Nachtzuschlag (25 %)
  • Überstundenzuschlag (25%)
  • RMV-Job-Ticket
  • Kostenlose Parkplätze
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergünstigte Essensmöglichkeiten in den Betriebskantinen
  • Fitness-Studio auf dem Betriebsgelände
  • Betriebliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • kostenlose Gruppenunfallversicherung

Weiter Informationen erhalten Sie unter www.fraground.de