Diese Stelle teilen

Ohne Teamwork geht nichts im Fraport-Konzern. Kein Wunder, denn in Frankfurt haben wir einen der am stärksten frequentierten Flughäfen der Welt – für den Passagier- und Frachtverkehr. Als internationaler Arbeitgeber bieten wir Ihnen eine Vielzahl spannender und abwechslungsreicher Einstiegsmöglichkeiten. Für uns gilt: Wir alle sind Fraport, egal wo und in welcher Gesellschaft des Konzerns wir tätig sind. Gemeinsam bewegen wir Großes.

 

Wir, die Medical Airport Service GmbH mit Hauptsitz in Mörfelden-Walldorf, Tochterunternehmen des Fraport Konzerns sowie der BAD GmbH, sind einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wir bieten höchste Qualität, beste Kundenbetreuung und Beratung sowie maßgeschneiderte Innovationen für Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seit 1997 sind wir ständig gewachsen und betreuen aktuell über 1.000 Kunden bundesweit. Leistung und Leidenschaft sind die Merkmale unseres 350-köpfigen interdisziplinären Teams. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Geschäftsphilosophie mit uns leben möchten.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort Sie als

 

 

Referent und Berater (m/w/d) im Bereich Psychologie und Prävention

 

 

 

Unser Angebot

 

  • Spannende Beschäftigung in einem modernen Dienstleistungsunternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Option auf Homeoffice
  • Leistungsbezogene Vergütung mit attraktiver Prämiengestaltung, betrieblicher Altersvorsorge und Dienstwagen
  • Strukturierte Einarbeitung und finanzierte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Angebot eines JobRads

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Beratung und Betreuung unserer vorhandenen Kunden zu Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Durchführung von Workshops, Seminaren und Vorträgen zu gesundheitspsychologischen Themen wie z.B. Stressmanagement, Burnout-Prävention, Gesundes Führen, Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeitern (m/w/d) und Suchtprävention – sowohl Online als auch in Präsenz
  • Moderationen von Arbeitskreisen und Gesundheitszirkeln
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen und Gestaltung von Folgemaßnahmen
  • Eigenverantwortliche Konzeption, Durchführung und Steuerung von Projekten zur Förderung psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz

 

 

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Psychologie, betriebliches Gesundheitsmanagement, Pädagogik, Sozial-, Sport- oder Gesundheitswissenschaften 
  • Erste oder sattelfeste Referenten- und Moderationserfahrung
  • Erste oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement mit dem Fokus auf der Förderung psychischer Gesundheit und bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
  • Zusatzqualifikationen im gesundheitspsychologischen Bereich sowie systemischer Beratung, Mediation u.a. wünschenswert
  • Fähigkeit, sich in übergreifende Arbeiten schnell und sicher einzuarbeiten
  • Eigenverantwortliches, selbständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Projektpartnern (m/w/d)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt

 

 

 

Interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung über unsere Homepage: Stellenangebot (mypersis.de)

 

Bitte nutzen Sie das Bewerbungsformular in der Stellenanzeige.

                   

Standort: 

N/A, BE, DE